STADTTEILE VON HANNOVER

Hannover ist die Hauptstadt von Niedersachsen. Die Stadt hat 13 Stadtbezirke und 51 Stadtteile. In der Mitte Europas am Fluss Leine liegt die bedeutende Industrie- und Messestadt Hannover. Eine hervorragende Verkehrsanbindung. Die Autobahnen A2 und A7 kreuzen sich hier. Verschiedene bekannte Industriebetriebe haben Ihren Sitz in der Stadt Hannover. Dazu gehören unter anderem Die Volkswagen Nutzfahrzeuge, Automobilzulieferer Continental AG, Fahrzeugsystemhersteller WABCO, Baumaschinenhersteller Komatsu Hanomag.
Die Bevölkerung in der Region Hannover befindet sich schon seit Jahren kontinuierlich im Wachstum. Aktuell sind mehr als 1,13 Millionen Menschen in der Region. Unteranderem führt es dazu, dass die Nachfrage auf dem Wohnimmobilienmarkt zugenommen hat. Wer derzeit nach einer Wohnung oder einem Haus zum Kauf sucht, muss vor allem kreative und schnell bei der Suche sein. Viele gute Objekte sind schnell verkauft.
Hannover hat Vielzahl an Einrichtungen, wo sich die jungen Leute ausbilden lassen können. Dazu gehören zum Beispiel:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover mit ca. 28 Tausend Studierende. Gegründet im Jahr 1831 entwickelt sich zu einer modernen Hochschule. Nach der Georg-August-Universität Göttingen, ist die Leibniz Universität zweitgrößte Hochschule Niedersachsens.

Hochschule Hannover hat rund 10 Tausend Studierende. Sie hat 60 Studiengänge an fünf Fakultäten. Die Hochschule gliedert sich in vier Standorte Hauptcampus am Ricklinger Stadtweg in Linden, EXPO-Plaza in Mittelfeld, Blumhardtstraße in Kleefeld und Heisterbergallee in Ahlem.

(MHH) Medizinische Hochschule Hannover. Ca. 3400 junge Menschen studieren hier. MHH gehört heute zu einer, der führenden hochschulmedizinischen Einrichtung in Deutschland.

Hannover 96
Der Sportverein von 1896 e.V., bekannt als Hannover 96. Sportverein bietet unter Anderem Sportarten wie: Fußball, Leichtathletik, Gymnastik, Tennis, Tischtennis, Triathlon. 1938 und 1954 wurde der Verein durch seine Fußballer Deutscher Master.

Messe
Messe Hannover mit weltweiter Bedeutung. Hannover-Messe hat riesiges Gelände und gehört somit zu dem größten Messegelände der Welt.

Fachmessen wie Agritechnica und CeBIT finden statt in Hannover.

Agritechnica ist die weltweit größte Fachmesse für Agrartechnik. Seit 1995 findet sich die Fachmesse alle zwei Jahre auf dem Messegelände in Hannover statt.

CeBIT die weltweit größte Messe für die Informationstechnik und Informationselektronik. Schon seit 15 Jahren ist die CeBIT-Messe, die Anlaufstelle für Anbieter und Anwender im Bereich Elektrotechnik aus Deutschland und aus dem Ausland. Im Jahr 1986 angefangen und bis heute lockt die CeBIT die Menschen aus aller Welt nach Hannover. Nicht nur Fachbesucher interessieren sich für die CeBIT, sondern auch Privatbesucher. Die Zahl an Privatpublikum ist zwar gering und verringert sich kontinuierlich, dafür ist die Anzahl an Fachbesucher gestiegen.

In Hannover und Region gibt es ca. 200 Hotels. Aber auch viele Eigentümer bieten Ihre Immobilie, wie Haus, Wohnung oder Messezimmer zur Vermietung an. Diese Kapazitäten sind meistens zu Messezeiten ausgeschöpft, sodass viele Messebesucher bis Städte wie Bremen oder Hamburg ausweichen müssen. Entsprechend steigen auch die Preise. Bis zu 700 Euro pro Nacht zahlen die Gäste, die sich kurzfristig für den Besuch der Messe entschlossen haben.

Die Liste der Stadtteile in Hannover von Ahlem bis Zoo: